TM1® Planung und Reporting mit der IDL CPM Suite

Die Unternehmenssteuerung benötigt heute verstärkt zukunftsorientierte Informationen für die strategische Entscheidungsfindung. Flexible Planung und Simulation, schnelle Forecast-Zyklen und neue Anwendungsbereiche wie Predictive Analytics nehmen daher in modernen Business-Intelligence-Lösungen immer mehr Gewicht ein. Die technische Voraussetzung dafür sind leistungsstarke Analyse-Engines, die schnelle Kennzahlenkalkulationen unterstützen, rückschreibefähig sind und spezifische Planungsfunktionalität mitbringen.

Leistungsstarke Business Intelligence mit TM1

Die IDL Software setzt dafür auf Planung und Reporting mit der vielfach bewährten TM1 Datenbank als Analysegrundlage. Der leistungsfähige OLAP-Server TM1 ist seit Jahrzehnten eine feste Größe im Markt für Business Intelligence-Software. Unter dem Produktnamen IBM Planning Analytics (vormals IBM Cognos TM1) wird die Software heute von IBM weiterentwickelt und vermarktet.

TM1 Datenbank-Power für schnelle Analyse und Aggregation

Als multidimensionale In-Memory-Datenbank ist TM1 für sehr schnelle Kennzahlen-Berechnungen und Aggregationen sowie für lesenden und schreibenden Zugriff konzipiert. Die Datenbank eignet sich damit hervorragend zur Erstellung umfangreicher Business-Intelligence-Komplettlösungen, von der Planung samt Varianten, Szenarien und Simulation über Budgetierung und Forecasting bis zum Reporting und schnellen Ad-hoc-Analysen.

Moderne Plattform für Planung und Reporting

Alternativ oder zusätzlich zur leistungsstarken TM1 Planungs-Enginge können IDL-Kunden auch den relationalen Microsoft SQL Server mit seiner multidimensionalen Komponente Analysis Services für ihre BI-Umgebung nutzen. Die erfahrenen BI-Berater von IDL wählen die passende Datenbank-Konstellation gemeinsam mit den Kunden je nach vorhandener Systemlandschaft und den fachlichen Anforderungen im Berichtswesen aus. In Kombination mit dem Design-Tool IDL Designer und IDL Officelink als Office-Integration zu Word, Excel und Power Point entstehen dann im Rahmen der IDL-Reporting-Plattform sehr schnell moderne, individuelle Business-Intelligence-Lösungen für Reporting, Planung und Analyse.

Schneller Aufbau umfassender Applikationen für Financial Performance Management

Der IDL Designer ist eine serviceorientierte Plattform, die stand-alone oder in Kombination mit weiteren Softwaremodulen und Apps für Business-Intelligence-Anwendungen im Bereich Finanzmanagement und Controlling zum Einsatz kommt. Als Teil der IDL Plattform für Financial Performance Management kann diese Business-Intelligence-Plattform zudem in in Kombination mit der marktführenden Konsolidierungssoftware IDL Konsis genutzt werden. Mit der modularen IDL Software können so je nach Ausgangslage und Bedarf umfassende Lösungen für das Financial Performance Management inklusive handelsrechtlicher, legaler Konsoliderung und Managementkonsolidierung aufgebaut werden, die moderne digitale Finanzprozesse End-to-End unterstützen.